Aktuell Bürgerschaft

Initiative: Sanierung Lotsenschoner ELBE No. 5

Hamburgs Traditionsschiffe gehören zu unserem maritimen Erbe und begeistern nicht nur die Hamburger, sondern auch viele Besucher der Stadt. Ich und die Fraktion freuen uns, dass auch der Lotsenschoner No.5 Elbe durch die umfangreiche Sanierung noch lange erlebbar sein wird und unterstützen diese gern.

Hintergrund:
Mit einer Initiative zur nächsten Bürgerschaftssitzung machen sich die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen für die Sanierung des Lotsenschoners No. 5 ELBE stark (siehe Anlage). 1883 lief das Schiff in Hamburg vom Stapel und übernahm über 30 Jahre in der Elbmündung und der Deutschen Bucht die verantwortungsvolle Aufgabe, Lotsen zu versetzen. Danach befand sich der Lotsenschoner für viele Jahrzehnte in den USA bis er 2002 von der Stiftung Hamburg Maritim erworben und in den Hamburger Hafen zurückgebracht wurde. Um das Schiff dauerhaft zu erhalten, ist eine umfangreiche Instandsetzung notwendig. Auf Antrag von Rot-Grün sollen dieses Projekt mit 300.000 Euro aus dem Sanierungsfonds der Bürgerschaft unterstützt werden. Insgesamt werden nach Berechnungen 1,37 Millionen Euro für die Instandsetzungsmaßnahmen des Lotsenschoners No. 5 ELBE benötigt, die aus unterschiedlichen Töpfen kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.